Samstag, 1. September 2012

Ein Meilenstein - Projekt 500/366, August

Tja, es ist wieder mal soweit. Monatsanfang. Zeit, auf den Wordcount des letzten Monats zu blicken.

Im August war wieder CampNaNoWriMo.

Und was für ein verrückter Monat das war! Meine 5 Cabinmates und ich haben es nämlich geschafft, dass Message-Board zu töten.

Kurze Erklärung:
Im Camp wird man, wie bei echten Sommercamps, in Blockhütten aufgeteilt, die mit 4-6 Personen gefüllt werden. Wir hatten uns vorher im deutschen Teil des NaNo-Forums alle schon entschieden, zusammen eine dieser Cabins zu beziehen und haben ein wenig mit unseren Einstellungen herumgespielt, was Alter und Genre betrifft, um dann tatsächlich alle zusammen in der selben Cabin zu landen. Jede Cabin hat ein Nachrichtenboard, Zeichenbegrenzung 250, und wir haben auch sofort angefangen, es zu nutzen.

Tatsächlich haben wir das Message-Board so fleißig genutzt, dass wir es nur mit Unterhaltungen auf ca. 150 000 Wörter gebracht haben. Die Ladezeiten wurden immer länger und gegen Ende des Monats hat das arme Board der Menge an Informationen nicht mehr standhalten können und sich geweigert, überhaupt noch irgendwas zu laden.

Daraufhin sind wir in Skype umgezogen und quatschen jetzt einfach da weiter, obwohl der Monat schon zuende ist. Ich hatte noch nie so viel Spaß beim NaNo wie im August.

Hey, I just wrote this
I was not lazy
But here`s my wordcount
So call me crazy!

Was den Meilenstein betrifft .... hier ist meine Wordcount-Tabelle:


Seit November 2009 habe ich jedes Jahr am NaNoWriMo teilgenommen und - seit seiner Einführung im Sommer 2011 - auch am CampNaNoWriMo.

Aber in all dieser Zeit ist es mir noch nie zuvor gelungen, die 100.000-Wort-Grenze zu knacken.

Ohne die Unterstützung meiner Cabinmates, ihre amüsanten Anekdoten, virtuellen Speisen und Getränke und die atemberaubend gute Stimmung wäre mir das niemals gelungen.

Tausend Dank an Bernar, Tontaube, Ileen, Feder und Red! Ihr seid die Größten!

Alles Isi!

Kommentare:

  1. Hallo, Hallo=)
    Ich gratuliere auch recht herzlich zu diesem Erfolg!
    Und da zeigt sich wieder, dass sich harte Arbeit am Ende immer auszahlt.;)

    Liebste Grüße, Clay

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool :) Das klingt nach sehr viel Spaß!
    Mein August war leider ganz und gar nicht so erfolgreich, aber naja. :D

    lg Caro ^-^
    http://wint3rkind.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Servus, Is.

    Danke für die lobenden Worte, aber hast du nicht etwas Wichtiges dabei vergessen? Eventuell das du Teil dieser phänomenalen Truppe bist. Also auch ich verneige mich vor dir und deiner Schlagfertigkeit und -kraft (ob nun beim Spaß haben oder Board schrotten, dass überlasse ich dir).

    Auf ein Neues im November, oder?

    AntwortenLöschen

Meinungen, Hoffnungen, Ängste und Träume bitte hier eingeben: