Freitag, 11. November 2011

11.11.11 - Tag 11

Was für ein Datum!

Der 11.11.2011 und ich habe vorhin einen weiteren Meilenstein geknackt.

Momentaner Wordcount: 30.025 Wörter!

Die Welt ist gut. *grins*

Und jetzt werde ich die Gelegenheit nutzen, um mich mal so richtig schön aufzuregen.

Ich stand heute beim Selbstbedienungs-Bäcker, hatte mein Tablett mit den zwei Crossaints drauf und habe gewartet, bis die Dame vor mir bezahlt hat. Schräg neben mir an der Kasse stand ein älterer Mann, ohne Tablett, ohne Getränk, und unterhielt sich mit der Kassiererin.
Als die Dame vor mir bezahlt hat, wollte ich mein Tablett abstellen und ebenfalls bezahlen ... da schnauzt mich dieser Typ doch glatt an, ich solle mich nicht vordrängeln!
HALLO?! Bin ich Hellseher, oder was? Wenn der nix dabei hat, woher soll ich bitteschön wissen, dass er seinen blöden Kaffee bezahlen will? MIR jedenfalls hat man beigebracht, dass man seine Sachen im Laden mit an die Kasse nimmt, die man bezahlen will.
Der Typ hatte Glück, dass ich wegen der 30.025 Wörter gut gelaunt war und außerdem Hunger hatte, sonst hätte er mein Tablett an den Kopf bekommen!
Und anstatt endlich zu bezahlen, macht er einen riesen Aufstand und als ich ihm sagte, ich hätte nicht gewusst, dass er ansteht, weil er nix dabei hatte, meint er doch glatt zu mir: "Das geht Sie doch nix an, junge Frau!"
Aha ... offenbar ist es inzwischen ein Staatsgeheimnis, wenn er seinen Kaffee kaufen will. Als würde das irgendwen interessieren ...
Klammheimlich hab ich übrigens gehofft, dass in der Zwischenzeit jemand am anderen Ende vom Laden den Kaffee sieht und für sich selbst nimmt. Leider hat das niemand gemacht. Verdient hätte der Kerl es jedenfalls. Und sowas darf frei rumlaufen!

*Geschimpfe Ende*

Uff, jetzt fühl ich mich besser ;-)

Alles Isi!

Kommentare:

  1. yay :) Ich hab heute auch einen Meilenstein geschafft.. zwar nur die 25.000, aber egaal :D
    Eigentlich wollte ich heute 5.000 Wörter schreiben, hmm, bis jetzt sinds zwar erst 2.345 Wörter, aber vielleicht kommen ja noch ein paar dazu.. :D

    lg Caro ♥
    http://wint3rkind.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Solchen Leuten einfach sagen, dass sie ihre vorlaute Fresse halten sollen. Ehrlich, denen Respekt entgegen zu bringen, wenn sie es nicht auch tun, ist Zeitverschwendung.

    Und glückwunsch, 30.000, da bin ich auch grad ;)

    AntwortenLöschen

Meinungen, Hoffnungen, Ängste und Träume bitte hier eingeben: